Neuer Beitrag im aktuellen Schwerpunkt von Karin Wenz

Karin Wenz ist Assistenzprofessorin für Medienkultur an der Universität Maastricht. Sie ist besonders interessiert daran, wie Computerspiele erzählen unsere Kultur verändern. Dieses Jahr erscheint im “Routledge Companion of Video Games” ein Beitrag von ihr, zum Thema Tod in Computerspielen. Der hier veröffentlichte Beitrag gibt hierzu einen ersten Einblick.

Leave a Reply

  • (will not be published)

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>