CINEMATHEK – Das Programm der 8. Staffel

cinemathek8-2

Auch in unserer nun mehr achten Staffel findet sich wieder ein Film einer alten Bekannten: als Braunschweig-Premiere zeigen wir Night Moves, den neuen Film von Kelly Reichardt, deren Western Meek’s Cutoff vor drei Jahren bei uns im Programm zu sehen war. Ihr neuer Film ist prominent besetzt: Jesse Eisenberg und Dakota Fanning sind in den Hauptrollen zu sehen. Im Januar zeigen wir den Dokumentarfilm Concerning Violence des schwedischen Regisseurs Göran Hugo Olsson, der fast ausschließlich aus Aufnahmen aus afrikanischen Kolonien besteht, in denen entweder die Weißen in absurden Situationen vorgeführt werden oder aber der afrikanische Freiheitskampf sich selbst darstellt. Eindrücklich verbunden wird dieses historische Material durch Lauryn Hill von den Fugees, die Passagen aus Frantz Fanons Die Verdammten dieser Erde auf der Tonspur vorträgt. Ebenfalls erstmals in Braunschweig zu sehen sein wird am 1. Februar dann der Gewinner der Goldenen Palme von Cannes, Winterschlaf von Nuri Bilge Ceylan.

Weitere Informationen zur Cinemathek und zu den einzelnen Filmen gibt es hier.

Leave a Reply

  • (will not be published)

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>