WEITERMACHEN SANSSOUCI am 08.01.2020

Die Klimaforscherin Phoebe Phaidon (Sarah Ralfs) verschlägt es für einen Lehrauftrag an das Institut für Kybernetik einer Berliner Universität. Dort hat sie sich mit ihren Kolleg*innen inmitten eines extern finanzierten Projektes zur VR-Simulierung des Klimawandels mit den bürokratischen, sozialen und strukturellen Hürden einer universitären Organisationsstruktur auseinanderzusetzen, um am Ende die rettende Evaluierung zu überstehen.
Zwischen Studierendenprotesten, Brandschutzverordnungen, narkotisierenden Referaten, Nudging-Pathos und anderen akademischen Skurrilitäten läuft Weitermachen Sanssouci nicht nur auf einen kritischen Blick auf universitäre Logiken und ihrer halbgare, künstliche Etikette hinaus, sondern auch auf ein apokalyptisches Ende hinaus, das die Grenzen zwischen Fiktion und Realität innerhalb des Evaluierungsprozesses in Frage stellt.

Weitermachen Sanssouci • R: Max Linz • D 2019 • 80 Min.

Weitermachen Sanssouci

Weitermachen Sanssouci

Mittwoch, 08.01.2020, 19 Uhr

Universum Filmtheater
Neue Straße 8
38100 Braunschweig

Eintrittspreise
regulär 8,50€ • Studierende (ermäßigt) 5,50€

Leave a Reply

  • (will not be published)

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>