Cinemathek 10

Bereits zum zehnten Mal findet die Cinemathek ab November statt, u.a. mit zwei Fortsetzungen: The Look of Silence (18.11.) ist der Gegenschuss zu The Act of Killing, den wir in der sechsten Staffel gezeigt haben. Diesmal begleitet Joshua Oppenheimer nicht die Täter des Indonesischen Genozids, sondern die Opfer. Mit The Tribe (16.12.) haben wir wahrscheinlich den ungewöhnlichsten Film des Jahres im Programm: ein ukrainisches Außenseiterdrama über eine Gruppe Gehörloser – in Gebärdensprache! Und das neue Jahr beginnen wir mit Louder Than Bombs (27.1.) von Joachim Trier, dessen Film Oslo, 31. August in unserer fünften Staffel zu sehen gewesen ist. Ein besonderer und herausragender Filmstrauß, den wir unserem Publikum zum zehnten Jubiläum überreichen wollen!

Leave a Reply

  • (will not be published)

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>